Wehe den Betenden, die während des Gebets unachtsam sind, die dabei nur gesehen werden wollen.
Islam, Koran Sure 107:4-6

Wenn ihr betet, dann tut es nicht wie die Scheinheiligen! Sie beten gern öffentlich in den Gotteshäusern und an den Straßenecken, damit sie von allen gesehen werden.
Christentum, Evangelium nach Matthäus 6:5

Aktuelles

16.06.2016
Dorothee Sabriyah Palm - 1959-2016

Am Morgen des 13.06.2016 verstarb Dorothee Sabriyah Palm nach schwerer Krankheit.

Von 2001 bis 2004 war sie als muslimische Beisitzerin Mitglied des Vorstandes …

15.06.2016
Zum Anschlag in Orlando

Der Anschlag von Orlando hat nicht nur in den USA Öl ins Feuer der Debatte um Religion und Zuwanderung, Terrorismus und Toleranz gegossen.

Noch sind viele …

06.06.2016
Grußworte zum Ramadan

Heute beginnt der Ramadan. Unseren muslimischen Leserinnen und Lesern wünschen wir einen gesegneten Fastenmonat! 

Einige Grussworte der Kirchen haben wir für …

Veranstaltungen

24.08.2016 - 19:45 Uhr bis
Biografisches Erzählen
Ort: Solingen

meingottdeingott

Jetzt mitmachen: www.meingottdeingott.de

Dieses Projekt wird mit Mitteln des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Aktiv Wettbewerg - Projektpreisträger 2010 - Bündnis für Demokratie und Toleranz