Rufe neben Gott keine andere Gottheit! Es gibt keine Gottheit außer ihm. Alles vergeht außer seinem Angesicht.
Islam, Sure 28:88

Denn es steht geschrieben: "Du sollst den Herrn, deinen Gott, anbeten und ihm allein dienen!"
Christentum, Evangelium nach Matthäus 4:10

Termine

27.10.2017 - 15:30 Uhr bis 28.10.2017 13.00 Uhr

Seelsorge in interreligiöser Perspektive

Herausforderungen und Chancen

Veranstaltungsort: Bad Boll

Tagungsstätte: Evangelische Akademie Bad Boll

Veranstalter: Evangelische Akademie Bad Boll

Zuwendung und Zuspruch, Rat und Hilfe sind Grundbedürfnisse aller Menschen. Die Seelsorge der Gegenwart steht hier vor großen Herausforderungen. Als ‚Seelsorge im Plural‘ begegnet sie in vielfältigen Zusammenhängen Menschen mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen. Solche Prägungen und Überzeugungen besser kennen zu lernen und angemessen darauf einzugehen, gehört zunehmend zu den zentralen Aufgaben und Kompetenzen von ehrenamtlichen wie professionellen Seelsorger_innen.

Das Christentum steht in einer langen Tradition der Reflexion und Ausdifferenzierung seelsorglichen Handelns. Die Muslime in Deutschland sind derzeit im Aufbau eines Netzwerks von akademisch gebildeten und professionell tätigen Seelsorger_innen begriffen. In der konkreten Arbeit vor Ort bieten sich Chancen zur Zusammenarbeit, entstehen aber auch Fragen etwa nach dem jeweils leitenden Verständnis von Seelsorge oder nach dem Rechtsstatus oder dem nötigen Professionalitätsgrad seelsorglicher Arbeit.

Die Tagung thematisiert Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den beiden Religionen und fragt nach Möglichkeiten und Grenzen der Kooperation in den verschiedenen Praxisfeldern heutiger Seelsorge. Theologisches Nachdenken und Erfahrungsaustausch stehen gleichermaßen im Fokus der Veranstaltung. Sie bietet Ihnen Gelegenheit, Ihr Selbstverständnis als Seelsorger_in in interreligiöser Perspektive zu reflektieren und weiterzuentwickeln, sich fachspezifisch auszutauschen und dabei neue Kontakte und Netzwerke zu knüpfen.

zur Website...