Gott spricht: "... und wenn mein Diener sich mir um eine Handspanne nähert, nähere ich mich ihm um eine Armlänge, und wenn er sich mir um eine Armlänge nähert, nähere ich mich ihm um zwei Armlängen, und wenn er zu mir gegangen kommt, komme ich zu ihm gelaufen."
Islam, Ausspruch des Propheten Muhammad (Hadith)

Er machte sich also auf und ging zu seinem Vater. Schon von weitem sah ihn sein Vater und ward von Erbarmen gerührt. Er eilte hin, fiel ihm um den Hals und küsste ihn.
Christentum, Evangelium nach Lukas 15:20 (Gleichnis vom verlorenen Sohn)

Aktuelles

Karin El-Zein neue Vorsitzende der Christlich-Islamischen Gesellschaft

Neue Vorsitzende der Christlich-Islamischen Gesellschaft ist Karin El-Zein. Der Vorstand begrüßte die gestern durch Zuwahl ins Amt gekommene Frau El-Zein und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit in vielen interessanten Projekten des interreligiösen Dialogs.

Frau El-Zein war seit vielen Jahren stellvertretende Vorsitzende der Christlich-Islamischen Gesellschaft. Im interreligiösen Dialog ist sie darüber hinaus vielen durch ihre Arbeit für das Begegnungs- und Fortbildungszentrum muslimischer Frauen (BFmF) in Köln bekannt.

„Ich freue mich auf die neuen Projekte, die wir als Christlich-Islamische Gesellschaft starten: das multireligiöse Wohnraumprojekt Haus Cordoba und die Weiterentwicklung der muslimischen Notfallbegleitung in Nordrhein-Westfalen“, sagt Karin El-Zein.

Die Zuwahl wurde notwendig, nachdem Hülya Ceylan ihr Vorstandsamt aus persönlichen Gründen niedergelegt hatte. Im Namen der gesamten Christlich-Islamischen Gesellschaft dankt der Vorstand Frau Ceylan für ihren bisherigen engagierten Einsatz für die Begegnung von Muslimen und Christen.

01.09.2019