Eine schlechte Tat wird mit einer gleich schlechten vergolten. Wenn aber einer verzeiht und zu einem Vergleich bereit ist, steht es Gott anheim, ihn zu belohnen. ... Wenn einer geduldig ist und vergibt, ist das eine gute Art, Entschlossenheit zu zeigen.
Islam, Sure 43:40ff

Vergeltet niemand Böses mit Bösen! Seid allen Menschen gegenüber auf Gutes bedacht! Soweit es euch möglich ist, haltet mit allen Menschen Frieden!
Christentum, Römerbrief 12:17-18

Aktuelles

#WeRemember - Weltweite Foto-Aktion zum Holocaust-Gedenktag

Der Jüdische Weltkongress und die UNESCO haben zur Erinnerung an die Shoah die Social Media Kampagne #WeRemember gestartet. Gerade in diesem Jahr, da wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland feiern, ist die Erinnerung an das Grauen des Holocaust von besonderer Bedeutung. Deshalb schließen wir uns als Christlich Islamische Gesellschaft dieser Kampagne an und rufen dazu auf, der Opfer zu gedenken. Gleichzeitig stellt sich die Frage nach dem Zustand unserer Gesellschaft heute. Im interreligiösen Dialog stehen wir für das Brückenbauen zwischen allen Menschen. Wir beobachten aber zunehmend, dass mehr Gräben entstehen: Antisemitismus ist weit verbreitet. Aber auch andere Formen von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit werden salonfähig.

Trotz allem halten wir gemeinsam weiter dagegen. Das Erinnern ist dafür ein wichtiger Schritt. Als Menschen des Dialogs rufen wir alle an die Seite unserer jüdischen Geschwister und erinnern gemeinsam: #WeRemember

Mehr Informationen: https://weremember.worldjewishcongress.org 

24.01.2021

 

 

powered by webEdition CMS