Eine schlechte Tat wird mit einer gleich schlechten vergolten. Wenn aber einer verzeiht und zu einem Vergleich bereit ist, steht es Gott anheim, ihn zu belohnen. ... Wenn einer geduldig ist und vergibt, ist das eine gute Art, Entschlossenheit zu zeigen.
Islam, Sure 43:40ff

Vergeltet niemand Böses mit Bösen! Seid allen Menschen gegenüber auf Gutes bedacht! Soweit es euch möglich ist, haltet mit allen Menschen Frieden!
Christentum, Römerbrief 12:17-18

Veranstaltungen

 

28.03.2017 - 19:30 Uhr

Wie wandelbar ist unsere Religion?

Ort: Dortmund

25.04.2017 - 19:30 Uhr

Wie wandelbar ist unsere Religion?

Ort: Dortmund

28.04.2017 - 17:30 Uhr bis 01.05.2017

"Ich bin so frei" - Freiheit und Verpflichtung in Christentum und Islam

Ort: Nordwalde

12.07.2017 - 19:45 Uhr bis ca. 22:00h

500 Jahre Reformation – ein besonderes Jubiläum

Ort: Solingen

Seite: 1 von 1 | Veranstaltungen: 1 bis 4