Gott spricht: "Kind Adams, ich war krank und du hast mich nicht besucht." Der Mensch antwortet: "O Herr, wie kann ich dich besuchen, wo du doch der Herr der Welten bist?" Gott spricht: "Hast du nicht gewusst, dass einer meiner Diener krank war, und du hast ihn nicht besucht? Hast du nicht gewusst, dass du, wenn du ihn besucht hättest, mich bei ihm gefunden hättest?"
Islam, Ausspruch des Propheten Muhammad (Hadith)

"Ich war krank, und ihr habt mich besucht. Ich war im Gefängnis, und ihr seid zu mir gekommen." Dann werden ihm die Gerechten antworten: "... Wann haben wir dich krank oder im Gefängnis gesehen und sind zu dir gekommen?" Darauf wird der König ihnen antworten: "Amen, ich sage euch: Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan."
Christentum, Evangelium nach Matthäus 25:36ff

Aktuelles

14.06.2017
Muslimische Friedensdemo in Köln Samstag 17. Juni

Am kommenden Samstag, 17.6.2017, demonstrieren Musliminnen und Muslime und ihre Freundinnen und Freunde in Köln gegen Gewlt und Terror im Namen der Religion.

I …

29.05.2017
Grußwort der Kirchen in NRW zum Ramadan

In ihrem diesjährigen Grußwort zum Ramadan rufen die Kirchen in NRW muslimische und christliche Gläubige "zu einem gemeinsamen Engagement für …

15.04.2017
Frohe Ostern!

Unseren christlichen Leserinnen und Lesern wünschen wir ein frohes, gesegnetes Osterfest!

Veranstaltungen

28.04.2017 - 17:30 Uhr bis 01.05.2017
"Ich bin so frei" - Freiheit und Verpflichtung in Christentum und Islam
Ort: Nordwalde

06.05.2017 - 14:00 Uhr bis 31.10.2017
Wallfahrt nach Mekka – Eine Reise ins Zentrum des Islam
Ort: Halle (Saale)

02.07.2017 - 18:30 Uhr bis 21.00 Uhr
Friedensgebet von Juden-Christen-Muslimen aus dem Ruhrgebiet
Ort: Oberhausen

meingottdeingott

Jetzt mitmachen: www.meingottdeingott.de

Dieses Projekt wird mit Mitteln des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Aktiv Wettbewerg - Projektpreisträger 2010 - Bündnis für Demokratie und Toleranz